Das Forum des Clans Killerkeiler und seiner Legion.
 
StartseiteStartseite  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Abschrecker (bebilderte Anleitung für Einsteiger)

Nach unten 
AutorNachricht
fridolin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 384
Anmeldedatum : 06.08.11

BeitragThema: Abschrecker (bebilderte Anleitung für Einsteiger)   Do Sep 01, 2011 6:04 am


Bei uns im Clan kommt so langsam die Zeit wo sich immer mehr Hammel bei den Abschreckern (AS) einfinden. Ich selber bin schon einige Zeit da und habe mich mit anderen ausgetauscht. Nun möchte ich euch meine Erfahrung mitteilen gerade für die jenigen die noch nichts oder kaum was über die AS wissen.

Zu anfang kann ich jedem nur den Tipp geben sammelt so viele Medallions wie ihr könnt bevor ihr zu den AS geht. Eintretten kann man in diese Gilde ab Level 25. Eure SKills oder das Level spielt keine Rolle bei den Monstern die man über den Kampfplatz hauen kann denn die stärke der Monster dort wird an eure Skills angepasst NUR in der Unterwelt (UW) verlieren die Monster an stärke jeddoch nicht auf dem Platz!


Ihr werdet gerade wenn ihr noch nicht bei den AS seid nicht in jedem Kampf ein Medallion finden. Am Ende des Kampfberichts (KB) könnt ihr sehen ob ihr eins erhalten habt oder nicht.

Beispiel


Der Eintritt bei den AS kostet 1000 Kristalle/Qraur oder man kann ich auch mit den Medallions bezahlen.
WICHTIG!!! AUF GAR KEINEN UMSTÄNDEN DIE MEDALLIONS DAFÜR BENUTZEN IHR BRAUCHT SIE SPÄTER NOCH!!!!

Ich rate euch den Eintritt nur mit Kristallen oder wer es hat Qraut zu bezahlen. Das gute ist das man die 1000 nicht auf einmal hinlegen muss sonder in kleinen Schritten bezahlen kann.


Habt ihr den Gildeneintritt bezahlt seid ihr ab dato ein Abschrecker. Das erste Bild was euch begegnen wird ist dieses:


Ruhmeshalle des Ordens: Ist nichts anderes als die Highscore Liste. Diese is unabhänig von der normalen die ihr bereits kennt.



Waffensaal: hier bekommt ihr die Untensilien für die Unterwelt


Man kann sie für bestimmte Zeiträume kaufen. Ich persönlich kaufe mir alles für max 24 h weils mir einfach zu teuer ist. Wenn ich irgendwann mal vorhaben sollte nur noch in die UW zu gehen dann könnte man es sich nochmal überlegen.

Taschenlampe sowie alle Öle haben einen einzelpreis von:

1 Tag = 15 Kristalle/Qraut
2 Tage = 30 Kirstalle/Qraut
3 Tage = 45 Kristalle/Qraut
7 Tage = 105 Kristalle/Qraut
14 Tage = 210 Kristalle/Qraut

Kauft ihr alles zusammen sehen die Preise wie folgt aus:

Taschenlampe + alle Öle zusammen

1 Tag = 75 Kristalle/Qraut
2 Tage = 150 Kirstalle/Qraut
3 Tage = 225 Kristalle/Qraut
7 Tage = 525 Kristalle/Qraut
14 Tage = 1050 Kristalle/Qraut

Über den Orden: hier findet ihr alles Rund um die Gilde. Wieviele Leute von welcher Rasse da sind, Fähigkeiten usw. einfach mal durchlesen dann passt das. Ist jetzt nichts was man zwingen ausarbeiten muss denn für den Anfang sind ganz andere Sachen Interressant für euch.


Kommen wir nun zum wichtigsten Punkt

Dein Raum:

Dort seht ihr welche Stufe eure aktuelle ist. Ich bin zb Stufe 16 und es fehlen mir noch 18 Medallions bis ich auf Stufe 17 hoch rutsche.

Jetzt komme ich auf den Punkt zurück wieso es sinnvoll ist schon so früh wie möglich mit den sammeln von Medallions anzufangen. Als AS bekommt man zum Eintritt 1 Punkt geschenkt womit man sich eine Fähigkeit aussuchen kann. Danach gibt es erst wieder alle 10 Stufen Punkte um andere Fähigkeiten dazu zu bekommen heißt also bei Stufe 10, Stufe 20, Stufe 30 usw usw.

Insgesammt gibt es 32 Fähigkeiten die man erlangen kann:


Als erstes solltet ihr euch beim Eintritt die Fähigkeit Spürhund aktivieren (rot umrandet). Diese trägt dazu bei das ihr öffter Medallions in einem Kampf gegen ein Monster bekommt. Wer es geschafft hat vor den Eintritt in die Gilde 205 Medallions zu sammeln rutsch automatisch auf Stufe 10 und kann sich gleich 2 Fähigkeiten zulegen. Die 2te fähigkeit sollte dann der Erfahrene Spürhund sein. In kombination mit dem einfachen Spürhund bekommt nun nun in jedem Kampf ein Medallion.

Es ist sehr mühsälig auf Stufe 10 zu gelangen troz der Fähigkeit einfacher Spürhund deswegen der Rat sammelt vorher so viele Medallions wie es geht ab 205 Stück habt ihr Stufe 10 da wird es dann einfacher.

Habt ihr Stufe 10 erreicht seid ihr nun auf dem Stand jeden Kampf ein Medallion. Das nächste Ziel ist jetzt so schnell wie möglich auf Stuf 20 zu gelangen. Die KristallKumpels unter euch können auch in die UW gehen sobald sie in der Gilde sind weil ihr habt 75 Kristalle schneller mal zusammen als wer anders der kein Kumpel ist.

In die UW gelangst du über die Grube dort kannst du wählen zwischen

20 min am Seil für 50 Gold

oder

10 min übe die Winde für 1 Kristall/Qraut

was ihr nehmt ist egal es ist lediglich die Zeit die ihr warten müsst bis ihr unten seid.

Habt ihr eine Variante gewählt (auf dem Bild die 10 Minuten Option) gehts ab in die UW


Wie ihr seht habe ich weder die Lampe noch die Öle aktiv ich wollte euch nur zeigen wie es aussieht damit ihr ein Bild von dem allen bekommt also bitte nicht wunder. Zudem wird euch eure LE und die eures Tierchens angezeigt (oben links), wieviel Gold ihr in der UW erkämpft habt (oben rechts) und wenn die Lampe und Öle aktiv sind wie lange diese laufen.

Ist die Zeit zum abseilen in die UW abgelaufen bekommt ihr gleich ein Monster vor die Nase gesetzt


Kampfbericht

Dieses Bild bekommt ihr jedes mal nach ablauf de Warte Zeit. Nun habt ihr 2 Möglichkeiten Überfallen und Unterwelt verlassen. Ich klickt natürlich Überfallen. Unterwelt verlassen bedeutet das ihr wieder nach oben steig und danach 2 Stunden lang nicht mehr in die UW dürft. Auch hat man nach Ablauf der Zeit nur eine Spanne von 30 Minuten. Bedeutet seid ihr 30 Minuten inaktiv und klickt nicht auf überfallen steigt ihr auch dann automatisch auf und das Tor zu UW ist für 2 Stunden geschlossen.

Habt ihr einen Kampf gewonnen klickt ihr oben auf den Button Zurück


Danach landet ihr wieder beim Ausgangsbild. Nun gilt ACHTUNG. Ihr habt mehre Möglichkeiten

Zu der mittleren Schicht der Grube gehen 20 min = 50 Gold oder 10 min = 1 Kristall/Qraut das bedeutet das ihr tier in die UW gelangt wo die Monster automatisch auch stärker werden deswegen empfehle ich gerade am Anfang den Button

Durch das Level streunen zu nehmen und so lange auf einer Etage zu bleiben bis die Meldung kommt das es auf diesem LVL keine Gegner mehr gibt. Und erst dann eine Etage nach unten zu gehen.


Das streunen auf einem Level dauert 10 min solange man die Stufe 20 nicht erreicht hat womit wir jetzt bei dem Thema sind welche Fähigkeiten man sich als 3 und 4 zulegen sollte. Dazu gibt es mehrere Aussagen:

Aussage 1:
1) Spührhund,
2) Erfahrener Spührhund,
3) Medallienträger,
4) Erfahrener Medallienträger,
5) Maulwurf!
6) Erfahrener Maulwurf,
7) Karrierist,
8)Cool Erfahrener Karrierist,
9) Bergsteiger,
10) Erfahrener Bergsteiger!


Aussage 2:
> spühhund 1
> spühhund2
> maulwurf1
> maulwurf2
> medalienträger,

Ich persönlich benutze Aussage 2 einfach aus dem Grund die Zeit des Streunens zu verkürzen und somit mehr Medallions zu bekommen.

BSP>
alle 5 min 2meds = 4 meds in 10minuten.
alle 2 minuten 1 medalion sind 5 Meds in 10 minuten

Habr ihr also Stufe 20 erreicht verkürzt sich die Zeit des streunens von 10 auf 5 Minuten und wenn ihr ab STufe 30 den 2ten Maulswurf noch dazu nehmt nochmal on 5 auf 2,5 Minuten. Danach kommen die Medallien träger ins Spiel (Stufe 40) um mehr als ein Medallion pro Kampf zu erhalten.



Was ich noch vergessen habe:

Sobald man in der Gilde der AS ist werden die Monster NUR in der UW schwächer. Haut man sie über den Kampfplatz wird die stärke der Monster an die SKills des Angreifers angepasst.

Für die UW gibt es ein Amulett was allerdings keine Wirkung auf dem Kampfplatz hat.

Monstertöteling:


Ich bin anfangs auch mit einem Wurm in die UW gegangen allerdings hat dieser ganze 2 Tage überlebt weil man troz das man in der Unterwelt ist von anderen Spielern ganz normal angegriffen werden kann. Und somit war mein Wurm Hypno schneller weg als er da war. Deswegen gehe ich jetzt nur noch mit meinem Panzertierchen in die UW.

Das Ammu sollte man paralel immer wieder etwas puschen denn ab einer gewissen Stufe braucht man ihn um die Bosse zb zu besiegen. Es kommt oft vor das der Wurm des Monsters dein Tierchen Hypnotiesiert, es deswegen am Kampf nicht teilnehmen kann und du verliertst. Das ist übel aber gerade wenn man über den Kmapfplatz haut leider nicht zu ändern da kann ich nur den Tipp geben Monster mögen keine Geschicklich keit =)

Für die Unterwelt sollte man den Töteling anlegen und um dort zu vermeiden das das eigene Tierchen permanent den Kampf verpennt sich überlegen die Verzauberung "Scher dich fort" als zusatz mit auf das Ammu zu paken. Das erhöht die Chance das euer Tierechen im Kampf an eurer Seite steht.


Zuletzt von fridolin am Di Jan 24, 2012 9:13 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
schmusekatze

avatar

Anzahl der Beiträge : 335
Anmeldedatum : 07.08.11
Alter : 57

BeitragThema: Re: Abschrecker (bebilderte Anleitung für Einsteiger)   Do Sep 01, 2011 9:42 pm

Super, ich wollte tatsächlich die medaillons für den eintritt sparen, was wahrscheinlich jahrzehnte edauert hätte. die tipps sind wirklich sehr hilfreich. cheers
Nach oben Nach unten
fridolin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 384
Anmeldedatum : 06.08.11

BeitragThema: Re: Abschrecker (bebilderte Anleitung für Einsteiger)   Sa Nov 12, 2011 6:38 am


hier noch ne seite mit den tabellen (welche level, und was notwendig ist je level usw..)

abschrecker (wiki)
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Abschrecker (bebilderte Anleitung für Einsteiger)   

Nach oben Nach unten
 
Abschrecker (bebilderte Anleitung für Einsteiger)
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Killerkeiler :: Wissenswertes - FAQ :: Abschrecker-
Gehe zu: